State-administered death is always a greater horror than any other by virtue of the methodical reasoning that precedes it. French philosopher Albert Camus wrote that "capital punishment is the most premeditated of murders". "The United States' concept of justifiable homicide/Executions in criminal law stands on the dividing line between an excuse, justification and an exculpation. In other words, it takes a case that would otherwise have been a murder or another crime representing intentional killing, and either excuses or justifies the individual accused from all criminal liability or treats the accused differently from other intentional killers.

www.DeathRow-USA.com

All Names A - Z

HOME

People Not on Death Row

www.deathrow-texas.com

Fakten zur Todesstrafe(pdf)

Best videos on the theme

Anonym

Books written on Death Row

Contact

Upcoming Executions US
IMPRESSUM and Partner
Conditions on DR AZ, Ohio

Ohio Executionschedule

Visiting Death House  Arizona
Guestbook  First 150 entries..

Death Row NEWS on the message and discussion board!

How to send money to an inmate account or write an e-mail:
An Execution Date set

Ke'ry DiMart Allen #999386

Polunsky Unit D/R

3872 FM 350 South Livingston Texas 77351

U.S.A.

KeryAllen@deathrow-texas.com for a first contact if you like use Jpay.com for an e-mail, please leave a regular address for response. Thank you

Elias S. Ahijah ( Ke'ry DiMart Allen #999386) Mail Call -  March 2008 

elias[1].jpg (360119 Byte) elias2[1].jpg (264339 Byte)

 

Dear All

My name is Ke'ry Allen and I'm on death row. 

I am looking for a penpal for friendship as well as finding someone who will help me get my art work sold.

I like out-doors, and life, I enjoy making people laugh and seeing them smile. I'm interested in traveling the world through the eyes and heart of someone out there that doesn't mind me sharing their world -Their Thoughts - dreams and whatever else they're willing to share with me.

As well I do art work that I am trying to get auctioned on e bay or sold at art shows to raise money for a defense fund. Because there is a strong chance of me getting a new trial, so can you help me in this matter or connect me with someone who can.

I am African-American, not much into sports, enjoy writing short stories, songs and poems; renovating old homes and redoing old furniture, oil and watercolor printing. I enjoy reading, hand-sewing, and cooking. Enjoy the performing Arts, a little classical music, ballet, tapp, and modern dance, and African and spiritual praise dance.

I hope that you will be able to help me because I really could use one at this time desperately.

Thank you

Ke'ry Allen 

February, 2004

 

Hallo Ihr Lieben  

Mein Name ist Ke'ry Allen und ich bin im Todestrakt.

Ich suche einen Briefkontakt für Freundschaft sowie einen, der mir hilft, meine künstlerischen Arbeiten zu verkaufen.  

Ich mag es, draußen zu sein, zu leben, mir macht es Spaß jemanden zum Lachen zu bringen und sie lachen zu sehen. Es interessiert mich, die Welt zu bereisen durch die Augen und das Herz eines Anderen dort draußen, dem es nichts ausmacht, mit mir diese Ansichten, Ihre Gedanken - Träume und was sonst noch, zu teilen.  

Wie meine Kunst, die ich gerne mache, möchte ich auch die Werke bei Ebay oder in sonstigen Kunstausstellungen verkaufen um Geld für meinen Verteidigungsfond beschaffen. Es besteht eine gute Chance, dass ich eine neue Verhandlung bekomme brauche ich Hilfe oder Kontakte mit jemandem, der mir helfen kann.  

Ich bin ein Afroamerikaner, nicht sehr sportlich, schreibe gerne Kurzgeschichten, Lieder und Gedichte; auch renoviere ich gerne alte Häuser und bereite alte Möbel auf. Ich male mit Öl und Wasserfarben. Ich lese gerne, mache Handarbeiten und koche. Ich mag Theatfont>

3872 FM 350 South Livingston Texas 77351

U.S.A.

KeryAllen@deathrow-texas.com for a first contact if you like, please leave a regular address for response. Thank you

Elias S. Ahijah ( Ke'ry DiMart Allen #999386 ) Mail Call -  March 2008 

elias[1].jpg (360119 Byte) elias2[1].jpg (264339 Byte)

 

Dear All

My name is Ke'ry Allen and I'm on death row. 

I am looking for a penpal for friendship as well as finding someone who will help me get my art work sold.

I like out-doors, and life, I enjoy making people laugh and seeing them smile. I'm interested in traveling the world through the eyes and heart of someone out there that doesn't mind me sharing their world -Their Thoughts - dreams and whatever else they're willing to share with me.

As well I do art work that I am trying to get auctioned on e bay or sold at art shows to raise money for a defense fund. Because there is a strong chance of me getting a new trial, so can you help me in this matter or connect me with someone who can.

I am African-American, not much into sports, enjoy writing short stories, songs and poems; renovating old homes and redoing old furniture, oil and watercolor printing. I enjoy reading, hand-sewing, and cooking. Enjoy the performing Arts, a little classical music, ballet, tapp, and modern dance, and African and spiritual praise dance.

I hope that you will be able to help me because I really could use one at this time desperately.

Thank you

Ke'ry Allen 

February, 2004

 

Ke'ry Dimart Allen #999386
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

März 2008

Lieblings Bibel Verse: Hebräer 13:5-6

Ich bin Häftling im texanischen Todestrakt und hoffe jemanden kennenzulernen der keine Angst hat mit einer Person in meiner Situation sein Leben zu teilen und mit dem ich mein Leben teilen kann. Ich könnte Ihnen erzählen dass ich unschuldig bin und das Verbrechen für das ich hier sitze nicht begangen habe aber ich glaube ich kann nur Ihr Vertrauen gewinnen, wenn Sie mich kennenlernen wie ich bin, anders als der Staat der mich umbringen wird mich darstellt. Ich habe verschiedene Interessen wie zum Beispiel christliche Fiktion lesen, Bowling, Jazz, Gospel und leichte klassische und R&B Musik. Ich genieße die Natur und gehe gern zu kulturellen Events, spiele gern Schach und andere Brettspiele. Ich mache Aquarelle und Malerei (diese können Sie sich den Seiten Karte und Kunst auf dieser Website anschauen) und ich schreibe Artikel für Newsletter. Bevor ich fälschlicherweise Verurteilt wurde war ich motivierender/inspirierender Sprecher. Für mehr als 39 Jahre meines Lebens gab ich Seminare die Leuten halfen über Herausforderungen in ihrer Vergangenheit hinwegzukommen und in ihrem Leben weiter zu kommen. In den frühen 80ern habe ich professionell in der darstellenden Kunst getanzt. Es gibt noch viel über mich zu lernen, was nicht in dieser Vorstellung steht.

Post Aufruf!

In einer Ein-Mann-Maximum-Sicherheits-Zelle verbringe ich mein Leben, 23 ½ Stunden pro Tag, wie kann eine Gesellschaft glauben, das wir von einem gnädigen Gott erschaffen wurden der es unterstützt menschliches Leben von anderem Leben zu trennen und ungehindert grausam und unmenschlich behandelt.

Es frisst an der Substanz meines Herzens und meiner Seele wenn diese gezwungene Isolation mich davon abhält mit der Öffentlichkeit zu interagieren und sogar mit den anderen Insassen um mich herum. Aber was für mich das schwerste ist, ist wenn die Nacht kommt und der Officer sagt “Post Aufruf!” weil sie zu meiner Zelle laufen und die Post durchschauen und mir dann sagen, dass sie nicht einen einzigen Brief für mich haben.
Vielleicht denken Sie, dass ich meinen Verstand verliere wenn ich Ihnen erzähle wie ich mir vorspiele, dass ich beim Post-Aufruf Briefe bekomme, von aufrichtigen und liebevollen Freunden; ich mache das um bei Verstand zu bleiben obwohl ich niemanden in meinem Leben habe. Wissen Sie, ich hatte nie eine richtige Familie und habe alle meine Freunde aus der Vergangenheit verloren, so bleibt mir nichts anderes übrig als mich mit diesen vier Wänden anzufreunden.

Es gibt so viel dass ich jemandem, der einen wahren Freund sucht, bieten kann. Ich versuche hier nicht jemanden zu benutzen oder eine Gefängnis Masche abzuziehen. Es hat mir Spaß gemacht Menschen zu helfen und ich habe meine Individualität nicht vom Gefängnis ändern lassen. Es schmerzt, dass so viele mich als eine Nummer und einen ungeheuerlichen Verbrecher sehen und sich entscheiden mir niemals zu schreiben um mich und die wahren Schätze in mir kennenzulernen.

Kann ich Ihnen eine Frage stellen? Möchten Sie gern eine mitfühlende und lebenslustige Person auf einem sehr speziellen Weg kennenlernen? Möchten Sie gern lachen, eine gute Unterhaltung genießen und spezielle Erinnerungen schaffen die für immer halten?
Sind Sie jemand der sein Herz diese Gefängnismauern nicht sehen lässt? Würden Sie mir dann einen Brief schreiben um mein Freund zu sein und mich Ihren Namen hören lassen wenn der Officer kommt und sagt - “Post-Aufruf”

Elias Shamar Ahijah
(Ke’ry Allen) 999386
Polunsky Unit
3872 FM 350 South
Livingston, TX 77351
USA